Home
Liefer- und Zahlungs-
bedingungen/AGB'S

§ 1 Geltungsbereich

1.
Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle per E-Mail abgeschlossenen Verträge zwischen der Schmidt & Stein GmbH und dem Kunden. Maßgeblich ist die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

2.
Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss

1.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt noch kein rechtlich bindendes Angebot dar.
2.
Der Versand der angebotenen Ware erfolgt nur innerhalb der Europäischen Union.
3.
Mit der Bestellung der angebotenen Ware per Email gibt der Kunde ein rechtsverbindliches Angebot ab.
4.
Innerhalb von 1 - 3 Arbeitstagen sendet die Schmidt & Stein GmbH dem Kunden eine Annahmeerklärung per E-Mail mit anhängender Rechnung zu.

§ 3 Widerrufsrecht

1.
Der Kunde kann seine Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder, wenn ihm die Sache vor Fristablauf überlassen wird, durch Rücksendung der Sache, widerrufen. Maßgeblich für den Fristbeginn ist der Erhalt der Belehrung in Textform. Die Frist beginnt jedoch nicht vor dem Tage des Eingangs der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Tag des Eingangs der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gem. § 312 c Abs. 2 und § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Firma Schmidt & Stein GmbH
Färberstraße 4a
83022 Rosenheim

oder per E-Mail an

info@schmidt-und-stein.de

Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn der Kunde bei der Bestellung in Ausübung seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt hat (Bestellungen durch Unternehmer).

2.
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kann der Kunde die empfangene Leistung nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, hat er insoweit Wertersatz zu leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Für eine die bestimmungsgemäße in Gebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung muss der Kunde keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr der Schmidt & Stein GmbH zurückzusenden. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00€ nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilleistung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden beim Kunden abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit Absendung einer Widerrufserklärung oder der Sache, fßr die Firma Schmidt & Stein GmbH mit deren Empfang.

Die relevanten gesetzlichen Vorschriften sind im Anhang im Wortlaut ersichtlich.

§ 4 Versandkosten

Weinversand:
Bist zu einem Bestellwert von 100,00€. betragen die Versandkosten innerhalb Deutschlands pauschal 9,90€, in den Rest der Europäischen Union 19,90€. Bei einem darüber hinausgehenden Bestellwert erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Buchversand:
Bist zu einem Bestellwert von 25,00€ betragen die Versandkosten innerhalb Deutschlands pauschal 3,00€, in den Rest der Europäischen Union 9,90€. Bei einem darüber hinausgehenden Bestellwert erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

§ 5 Zahlung

1.
Die Zahlung erfolgt ausschließlich durch Vorauskasse.

2.
Der Gesamtbetrag ist nach Zugang der Annahmeerklärung mit Rechnung auf folgendes Konto der Schmidt & Stein GmbH zu überweisen:

Kontoinhaber: Schmidt & Stein GmbH
Kontonummer: 500 564 364
Bankleitzahl: 711 500 00
Bank: Sparkasse Rosenheim Bad Aibling
IBAN: DEO4 7115 0000 0500 5643 64
BIC: BYLADEM1ROS

Die Rechnungsnummer ist als Verwendungszweck anzugeben.

3.
Die Zahlung ist nach Rechnungszugang umgehend fällig.

§ 6 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 7 Gefahrenübergang

Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung des Kaufgegenstands geht, wenn der Käufer Verbraucher ist, mit Übergabe des Kaufgegenstands an den Käufer über. Ist der Käufer Unternehmer, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung auf den Kunden über, sobald die Schmidt & Stein GmbH den Kaufgegenstand dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Durchführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert hat.

§ 8 Schlussbestimmungen

1.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gegenüber dem Kunden gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

2.
Ist der Kunde Kaufmann, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag Rosenheim. Das selbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

Home

Wir über uns
download »
Liefer- und Zahlungsbedingungen

Wir über uns

Produktpalette

Produktpalette

Angebote

Online-Shop

Firmensevice

Firmenservice

Veranstaltungen und Termine

Termine

Anfahrt

Anfahrt

Impressum

Impressum